Kostenloser Versand ab 29€*

108 Holzperlen und ein Mantra

Malas werden seit Hunderten von Jahren im Buddhismus und Hinduismus als Meditations- und Gebetsunterstützer eingesetzt. 108 Holzperlen schmücken eine typische Mala, jede steht für ein Mantra. Hinzu kommt ein Anhänger als Markierung des Anfangs- und Endpunkts. Bei uns hast du die Wahl zwischen zwei großen Malas mit verschiedenfarbigen Quasten und fünf Handmalas mit jeweils 30 Holzperlen und wechselnden Anhängern: eine Lotusblüte, das bedeutungsvolle OM-Zeichen und ein witziges Peace-Amulett. Als Träger dieses traditionellen Schmucks drückst du deine Verbundenheit mit der tieferen Bedeutung des Yogas aus, zugleich unterstützen dich die Perlenketten dabei, deine Konzentrationsfähigkeit beim Meditieren zu üben.

ASANAYOGA-Tipp: Stärke deine Konzentration mithilfe deines Malas!

Probier unbedingt deine Mala- Gebetskette bei der Meditation aus! Dazu nimmst du die Kette in die rechte Hand und hältst die erste Perle nach dem Anhänger zwischen Mittelfinger und Daumen fest (nicht den Zeigefinger einsetzen!). Dann schließt du die Augen. Richte deine Konzentration ausschließlich auf diese kleine Perle, während du ein Mantra rezitierst. Das kannst du laut sprechen oder leise, singend oder in Gedanken. Anschließend wechselst du zur nächsten Perle und wiederholst das gleiche Mantra. Ausschlaggebend ist, dass du deine Aufmerksamkeit auf die jeweilige Perle zentrierst. So fährst du fort, bis du wieder am Anhänger angelangt bist, der dir somit zeigt, wenn du einen Durchgang beendet hast.

Ausgewählte Amulette mit starker Symbolik

Die Quaste, die – neben einer großen Perle – traditionell an den Malas zu finden ist, haben wir als Anhänger für die langen Malas mit den 108 Perlen gewählt. Als Schmuckstück kannst du sie einfach als Kette tragen oder dir um das Handgelenk wickeln. Unsere Handmalas sind mit Amuletten versehen, die jeweils eine besondere Bedeutung haben: Das OM-Zeichen repräsentiert das bekannteste und meistzitierte Mantra, das für die Harmonie zwischen Körper und Geist sowie den Klang des Ursprünglichen steht. Die Lotusblüte versinnbildlicht Liebe, Reinheit und Erleuchtung. Mit dem Peace-Zeichen drückst du eines der wichtigen Ideologien des Yogas aus: ein friedlicher und respektvoller Umgang miteinander.

Malas werden seit Hunderten von Jahren im Buddhismus und Hinduismus als Meditations- und Gebetsunterstützer eingesetzt. 108 Holzperlen schmücken eine typische Mala, jede steht für ein Mantra.... mehr erfahren »
Fenster schließen
108 Holzperlen und ein Mantra

Malas werden seit Hunderten von Jahren im Buddhismus und Hinduismus als Meditations- und Gebetsunterstützer eingesetzt. 108 Holzperlen schmücken eine typische Mala, jede steht für ein Mantra. Hinzu kommt ein Anhänger als Markierung des Anfangs- und Endpunkts. Bei uns hast du die Wahl zwischen zwei großen Malas mit verschiedenfarbigen Quasten und fünf Handmalas mit jeweils 30 Holzperlen und wechselnden Anhängern: eine Lotusblüte, das bedeutungsvolle OM-Zeichen und ein witziges Peace-Amulett. Als Träger dieses traditionellen Schmucks drückst du deine Verbundenheit mit der tieferen Bedeutung des Yogas aus, zugleich unterstützen dich die Perlenketten dabei, deine Konzentrationsfähigkeit beim Meditieren zu üben.

ASANAYOGA-Tipp: Stärke deine Konzentration mithilfe deines Malas!

Probier unbedingt deine Mala- Gebetskette bei der Meditation aus! Dazu nimmst du die Kette in die rechte Hand und hältst die erste Perle nach dem Anhänger zwischen Mittelfinger und Daumen fest (nicht den Zeigefinger einsetzen!). Dann schließt du die Augen. Richte deine Konzentration ausschließlich auf diese kleine Perle, während du ein Mantra rezitierst. Das kannst du laut sprechen oder leise, singend oder in Gedanken. Anschließend wechselst du zur nächsten Perle und wiederholst das gleiche Mantra. Ausschlaggebend ist, dass du deine Aufmerksamkeit auf die jeweilige Perle zentrierst. So fährst du fort, bis du wieder am Anhänger angelangt bist, der dir somit zeigt, wenn du einen Durchgang beendet hast.

Ausgewählte Amulette mit starker Symbolik

Die Quaste, die – neben einer großen Perle – traditionell an den Malas zu finden ist, haben wir als Anhänger für die langen Malas mit den 108 Perlen gewählt. Als Schmuckstück kannst du sie einfach als Kette tragen oder dir um das Handgelenk wickeln. Unsere Handmalas sind mit Amuletten versehen, die jeweils eine besondere Bedeutung haben: Das OM-Zeichen repräsentiert das bekannteste und meistzitierte Mantra, das für die Harmonie zwischen Körper und Geist sowie den Klang des Ursprünglichen steht. Die Lotusblüte versinnbildlicht Liebe, Reinheit und Erleuchtung. Mit dem Peace-Zeichen drückst du eines der wichtigen Ideologien des Yogas aus: ein friedlicher und respektvoller Umgang miteinander.

Topseller
Rosenholz Mala (Rotes Sandelholz) Rosenholz Mala (Rotes Sandelholz)
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Tulsi Mala Tulsi Mala
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Sandelholz Mala (Weißes Sandelholz) Sandelholz Mala (Weißes Sandelholz)
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Rudraksha Mala Rudraksha Mala
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rosenholz Mala (Rotes Sandelholz) Rosenholz Mala (Rotes Sandelholz)
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Sandelholz Mala (Weißes Sandelholz) Sandelholz Mala (Weißes Sandelholz)
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Tulsi Mala Tulsi Mala
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Rudraksha Mala Rudraksha Mala
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
Zuletzt angesehen