Yogarundreise Marokko

Rundreise durch Südmarokko | Hatha Yoga | 22. bis 29. November 2016

Der bunte Orient, die Einzigartigkeit von Marrakesch, die Stille der Wüste und das Rauschen des Meeres – erlebe mit allen Sinnen eine unvergessliche Yogarundreise durch den wunderschönen Süden Marokkos!

Buchung anfragen

ab 1.150 €

Buchung anfragen
Check-in Check-out
22. November 2016 29. November 2016

Yogarundreise Marokko

Deine Yogareise

Abstand zu Alltag und Hektik. Ganz bei sich ankommen. Die tägliche Yogapraxis in dieser kontrastreichen, inspirierenden Landschaft stärkt Ihren Körper und Ihren Geist gleichermaßen.

Der bunte Orient, die Einzigartigkeit von Marrakesch, die faszinierende Berglandschaft des Hohen Atlas, die Palmenoasen des Draa Tales, die freundlichen Menschen, die Stille der Wüste und das Rauschen des Meeres – du wirst verzaubert sein!

Erlebe mit allen Sinnen eine unvergessliche Yogarundreise durch den wunderschönen Süden Marokkos!

Unterkunft & Verpflegung

Nach der Ankunft am Flughafen Agadir fährst du Richtung Taroudannt in ein zauberhaftes Hotel mitten in der Medina.

Am nächsten Morgen geht die Reise weiter Richtung Foum Zguid (3,5 h) in ein sehr modernes orientalisches Hotel mitten in einer Palmenoase.

Von dort geht es mit Jeeps weiter in die Sahara (2,5 h), wo du in einem romantischen Bivouac-Camp (gemauerte Hütten mit Zeltdach, Holzbetten, Duschen und WC vorhanden) mitten in den Sanddünen übernachtest.

Dann über Zagora nach Ouarzazate (2 h), eine beeindruckende Filmstadt mit Übernachtung in einem modernen, eleganten Riad.

Am nächsten Tag fährst du über den hohen Atlas nach Marrakesch und besichtigst die Stadt und den berühmten Djemna el Fna.

Den Tag vor der Abreise verbringst du in Agadir – Entspannung am Strand steht am Programm!

Ab 2016: die letzte Nacht verbringst du in einem Fischerdorf mitten im Nationalpark, 50 km südlich von Agadir.

Verpflegung: jeweils Halbpension

Location & Umgebung

Auf dieser Reise wirst du die Vielfalt des südlichen Marokkos kennenlernen: die Dünen, die zauberhafte Stadt Marrakesch, die Wüste, Palmenoasen und das Meer.

Programm & Ablauf

Bei Sonnenaufgang beginnst du den Tag mit einer belebenden Hatha-Yogapraxis, Atemübungen und Morgenmeditation. (ca. 45 Minuten).

Bei Sonnenuntergang klingt der Tag mit einer harmonischen, wohltuenden Yogapraxis, Entspannungsmeditation und sanften Atemübungen aus. (ca. 1,5 Stunden).

Hatha-Yoga ist ein körperorientierter Stil, in dem lange in der jeweiligen Haltung verweilt wird. Es wird auf die Wirkungsweisen und Bedeutungen der Haltungen (Asanas) hingewiesen. Es sollen Verspannungen gelöst, Kraft entwickelt und die Beweglichkeit verbessert werden. Die wohltuenden Atemübungen bringen dir frische Energie und in der Meditation findest du zu Stille und Entspannung.

Das Programm ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Am An- und Abreisetag sowie an einem Morgen und an einem Abend findet keine Yogaeinheit statt.

Yogalehrer

Yogalehrer Marokko

Marion Bachinger
Die Dipl. Hatha Yogalehrerin hat eine langjährige Unterrichtspraxis in unterschiedlichen Bewegungskonzepten. Zudem ist sie Pilates-, Wirbelsäulen- und Beckenbodentrainerin, freischaffende Künstlerin und Theaterausstatterin.

Marion absolvierte bereits Fortbildungen in Hormonyoga, Luna Yoga, Jivamukti Yoga, Asthanga Yoga.

Vor einigen Jahren hat sie ihre zweite Heimat in Marokko entdeckt und verbringt den Großteil des Jahres in Agadir.

Thema & Yogastil

  • Belebende Hatha-Yogapraxis und Atemübungen
  • Meditation
  • Sanfte Atemübungen
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • Klima

    Bei der Rundreise erwarten dich nicht nur unterschiedliche Landschaften und Gebiete, sondern auch unterschiedliche Klimazonen. Hier die Durchschnittswerte:

    Klimatabelle Marokko

    Reisepreis

    Check-in Check-out Preis p.P. DZ Aufpreis EZ
    22. Nov. 2016 29. Nov. 2016 1.150 € 200 €
    • 7 Nächte laut Reiseablauf in 4- bis 5-Sterne-Hotels; 1 Nacht im Zeltcamp in der Wüste
    • Mehrere Reisezeiträume
    • Halbpension
    • Schwerpunkt: Hatha Yoga
    • Täglicher Yogaunterricht, Atemübungen, Meditationen
    • Dünenwanderung
    • Stadtbesichtigung Marrakesch
    • Besichtigung der Filmstadt Ouarzazate
    • Fahrten im Jeep
    • Fakultativ: Dromedarritt; Eintritt in die Atlas-Filmstudio in Ouarzazate
    • Transfer vom Flughafen Agadir

    Hinweis: Die Bivouac Camps in der Wüste sind ausschließlich Zwei-Personen-Zelte.
    Der Transfer bei der Abreise ist vor Ort zu bezahlen ( € 10,- bis € 20,- )

    Anreise
    Die Anreise erfolgt dienstags zu den angeführten Terminen. Der Transfer vom Flughafen beträgt ca. 25 Minuten, der Transfer bei Anreise ist inkludiert.